www.motorradmode.info
Informationen:

 

 

Motorradfahrer mit roter Rennmaschine

 
News auf facebook
News auf Twitter

 

Motorradmode.info

Ihre Plattform für günstige Motorradbekleidung

 

Das Motorrad ist hierzulande definitiv eines der beliebtesten Fahrzeuge. Die Vorteile liegen ganz klar auf der Hand, denn zum einen ist man mobiler als mit Bus und Bahn, und zum anderen gibt einem das Motorradfahren ein Gefühl von Freiheit und Abenteuer, welches wohl auch der wichtigste der Grund für die hohe Begeisterung ist.

 

Auch wenn die meisten "Biker" nur in den warmen Monaten fahren, so kann man hier doch viel erleben. In Deutschland gibt es nämlich viele gute Strecken, auf welchen man sich nach Herzenslust austoben kann. Der echte Biker schwört eher auf kurvenreichere Strecken und ein schönes Panorama. Dies hängt aber zumeist von Art und Bauweise der Maschine sowie der Gesinnung des jeweiligen Fahrers ab. Zum sicheren Motorradfahren benötigt man jedoch nicht nur ein gutes Motorrad, sondern auch die richtige Ausrüstung.

Shopping Angebote:

 

Mit der richtigen Motorradbekleidung sowie guter Schutzausrüstung beweist man sowohl sich selbst, als auch seinen Angehörigen Verantwortung, denn eine gute Ausrüstung vermeidet schlimmere Verletzungen bei möglichen Stürzen oder Unfällen.

Optimaler Schutz durch hochwertige Bikerbekleidung

Motorradhelme und Motorradbrillen sind wesentliche Austattungsmerkmale eines jeden Motorradfahrers. Sie sollen den Kopf und die Augen vor Verletzungen schützen und dabei einen hohen Tragekomfort aufweisen. In unseren Shopping Angeboten finden Sie eine große Auswahl günstiger Helme und Bikerbrillen. Zu jedem Biker-Typ und zu jeder Maschine der passende Stil. Man findet Produkte verschiedenster Hersteller und in allen Preisklassen. Biker-Jacken, Biker-Hosen und Lederkombinationen sind "der Blickfang" eines jeden Fahrers. Sie werden farblich sehr oft in passender Farbe zum Bike bevorzugt. Es gibt sie in verschiedensten Varianten, Materialien und Farbkombinationen oder auch ganz klassisch in "Rocker"-schwarz. Diese Bekleidungsstücke sowie auch die überaus wichtigen Bikerhandschuhe können bereits mit integrierten Schutzprotektoren ausgestattet sein, oder man kann separate Protektoren verwenden, wie beispielsweise einen Rückenprotektor. Ergänzend trägt auch der Nierengürtel zum gesundheitlichen Schutz des Motorradfahrers bei, indem er die empfindlichen Nieren vor Zugluft schützt.

 

Biker Tipp: Coole Touren findet man unter http://bikerszene.de/touren/

Bestens geschützt bei jedem Wetter

Girls posieren auf Bike Bei gewissen Witterungsverhältnissen ist eine gute Oberbekleidung oftmals nicht ausreichend, um den Körper des Motorradfahrers bei längeren Touren ausreichend mit Wärme zu versorgen. Moderne Funktionsunterwäsche verfügt über regulierende Eigenschaften, die den Körper bei kalten Temperaturen optimal warm halten und bei Wärme den Schweiß optimal nach außen abführen. Zudem verfügt sie über einen viel höheren Tragekomfort gegenüber konventioneller Unterwäsche.

 

Auch Sturmhauben schützen Kopf und Gesicht vor Wind und zu starker Kälte. Für Regenwetter gibt es auch spezielle Motorrad-Regenkombis, die bei längeren Touren stets mit im Gepäck sein sollten.

 

Zur Ausstattung eines Bikers gehört auch das Gepäckzubehör, welches dem Biker auf verschiedenste Arten und Weisen ermöglicht, seine Gepäckstücke sicher zu transportieren. Zu den beliebtesten Produkten zählen Tankrucksäcke und Seitenkoffer bzw. Satteltaschen sowie auch spezielle Aufbaukoffer und Werkzeugtaschen. Soll das Motorrad länger draußen stehen und optimal vor Nässe und Kälte geschützt werden, sind spezielle Motorradgaragen, bzw. Faltgaragen oder Abdeckplanen in verschiedensten Formen und Größen erhältlich.

 

Bildquellen: Biker - © Massimiliano Serra - Fotolia.com | Girls - © Ssuaphoto - Dreamstime.com

 

Home | Impressum | Datenschutz